062168557255 spitz@wa-pfalz.de Kontakt Facebook
AdA-Schein
Ausbildung der Ausbilder
Sie sind hier:

Ausbildung der Ausbilder - Ausbilderschein

Die Ausbildung der Ausbilder gemäß §3 der Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO), auch kurz „Ausbilderschein“ genannt, ist die ideale Weiterbildung für alle berufstätigen, die ihr technisches Wissen und ihr praktisches Know-how an ihre Auszubildenden weitergeben möchten.

Sie übernehmen Verantwortung gegenüber den eigenen Auszubildenden und besitzen damit eine Schlüsselposition im Unternehmen. Während der Ausbilderprüfung werden das benötigte Wissen und die praktischen Fertigkeiten vermittelt, die im Umgang mit Auszubildenden benötigt werden.

Mit bestehen der IHK-Prüfung wird die Ausbildungsbefähigung erreicht. Zusammen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung und Erfahrung wird die Ausbildungsberechtigung erreicht.

 

Zulassung zur IHK-Prüfung

eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf.

Bildungsfreistellung

Eine Freistellung nach dem Bildungsfreistellungsgesetz der verschiedenen Bundesländer ist möglich.

Kosten

150€  für aktuelle Studenten der Wirtschaftsakademie

250€ für ehemalige Studenten der Wirtschaftsakademie Pfalz

490€ für externe Teilnehmer

– für die Prüfungsvorbereitung an der Wirtschaftsakademie Pfalz

Zusätzlich

150€ für die IHK-Prüfung

Kontaktformular

Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann. Datenschutz